Samenbank vom Feinsten

Einen hab ich noch, bevor ich mich gesunden lasse.

Denn wenn das alles nicht so klappt, wie ich mir das vorstelle, brauche ich (vielleicht) ein neues Standbein. 😀 Naja, so schlimm wirds nicht werden, aber ein Bisserl muss ich was tun, um zu sparen. Und warum nicht mal ne eigene Samenbank. 😀

Es ist noch nicht viel dabei und einiges ist in diesem Jahr auch nicht aufgegangen, so starte ich nächstes Jahr einen neuen Versuch.

Gestern habe ich noch verschiedene Blumenzwiebeln in die Erde gebracht, die bei der Schmetterlingslilienaktion mit ausgebuddelt wurden. Keine Ahnung, was da so draus wächst. Manche Zwiebeln sind sowieso verkehrt herum in die Löcher gepurzelt und mit meinen Handschuhen, die es ja nicht in meiner Größe gibt, weil ich zu kleine Hände habe, wäre das einfach nur ein Gefummel geworden, die Zwiebeln wieder rauszupuhlen. Also drin lassen und warten, dass was passiert. 😛

So. Noch was? Ach ja, die Samenbank…

Xanni's Samenbank

Xanni’s Samenbank

So, nu bin ich wirklich erschdema weg.

Liebe Grüße und eine schöne Zeit für euch

wünscht Xanni, das Deibelsweib

Ach ja, hab mich entschlossen,
so hin und wieder nen Beitrag zu twittern.
Ich teste das jetzt gleich mal.
Sollte es in die Hose gehen, dann isses halt so.

 

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel, Durchgeknallt | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Samenbank vom Feinsten

  1. Gute Besserung

  2. Viel Erfolg! (mit allem!)

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.