Der Grund fürs seltene Online

Ihr wolltet wissen, warum ich in den letzten Tagen, Wochen, ja eigentlich Monaten so selten online bin?

Nun, die olle Xanni quält sich hin und wieder … in letzter Zeit verstärkt … mit Alterserscheinungen (oder so) rum. Und damit das nicht so bleibt, habe ich jetzt endlich die langersehnten Termine beim Herzspezi, damit ich irgendwann keine Aussetzer mehr habe.

… wenns am Herzen liegt …

Seit dem Frühjahr geht das nun schon … nein … eigentlich hats schon voriges Jahr angefangen, immerhin lag ich voriges Jahr kurz vor Weihnachten deswegen schon mal stationär.

Und so sah ich vergangenen Montag und Dienstag so aus:

Langzeit-EKG

Nein, ich war kein Kamikaze. :mrgreen:

Wichtig war doch, dass die Aussetzer auftraten und die Ärztin das sieht. 🙂

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Der Grund fürs seltene Online

  1. verkabelt! The Matrix has you! 😉

  2. Oha hauptsache als wird gut und bleibt im Griff!

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.