Männerspielzeug

„Ich brauch Platz“ im Wohnzimmer …

Was für ein Zufall, wir haben grad mehr Platz, weil wir ja unsere Stube umräumen mussten wegen unserem neuen Sofa. Und ich nutze diesen neu gewonnenen Platz selbstverständlich auch gern aus … für mein Tanzen. Allerdings rechnete ich nicht mit dem Angetrauten, der da auf einmal auch Anspruch erhob.

Und wie es der Deibel so will, werde ich euch nicht vorenthalten, womit er so unser „neues“ Wohnzimmer schmückt:

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Ich hatte doch echt gedacht, der Kerl will das Ding in den Garten stellen …

Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich nicht …

Wir haben doch tatsächlich das Dings raus auf die Terrasse bugsiert und schon am Freitagabend die ersten Folienkartoffeln gemacht, gestern angegrillt und heute …

Heute hatte der werte Herr diese dämlichen Gitterroste mit dem anderen Geschirr in den Spüler gepackt und gewaschen. Sehr zu meiner Freude … der verrußte Dreck ging nämlich nicht ab, verteilte sich aber stückchenweise im Geschirrspüler und am Geschirr, sodass ich den ganzen Mist per Hand nochmals abwaschen konnte …

Scheiß Männerspielzeug samt Bespieler!

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Männerspielzeug

  1. Jaja, jetzt meckerst und moserst Du rum. Aber das gegrillte hast Du dennoch gegessen, oder?

    • Xanni

      Die Folienkartoffeln freiwillig … ja, die hätte ich aber auch in der Lagerfeuerglut machen können. Die Bratwurt hab ich mir widerwillig runtergewürgt, ich hasse die Dinger. 😕

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.