Weihnachtsgeschenke sind verpackt

Ihr habt euch nicht verlesen. Ich hab heut wirklich Weihnachtsgeschenke verpackt. Denn nach alter Tradition ist nächste Woche unsere Dienstweihnachtsfeier für 2012. Wie jedes Jahr feiern wir erst im neuen Jahr, denn 35 Kollegen unter einen Hut zu kriegen, ist nicht einfach. Dieses Jahr wirds sportlich und es gibt Geschenke.

Und damit es ganz lustig wird, gibts ein Motto: „Dinge, die du selbst nicht brauchst“. Ich hätte schon gut und gerne 3 Tieflader vollpacken können, allerdings hab ich es bei 4 kleinen Päckchen belassen. Und alles niegelnagelneu. 

Nun … wer beim Befühlen der Geschenke Kopfkino bekommt, selbst schuld. Ich habe wirklich nichts Unanständiges oder Versautes reingepackt. Alles 100 % jugendfrei …

Oder bedeutet jugendfrei, dass die Jugend das nicht in die Hand kriegen darf?  

 

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „Weihnachtsgeschenke sind verpackt

  1. Hey, dich gibt’s ja noch/wieder!?

    Warst du nicht mal ’ne Zeit lang verschwunden?
    Oh man, ich glaube ich werde alt. 😀
    Na ja, ich komme gleich noch mal vorbei, wenn ich mehr Zeit habe. 😉

  2. Echt wahr!
    Ich habe ja sogar vergessen, dass ich hier „gleich“ noch mal vorbei kommen wollte… 😀

    Oh man…

    Na ja, jetzt bin ich ja hier. Ein schönes Theme hast du übrigens.

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.