"Mutter, lass es sein" oder "Kann Keramik fliegen?"

Da fing der Tag so gut an …

Die Burschen sind auf dem Weg in die Jugendherberge, die Tochter hat das Versprechen, dass ich sie pünktlich nach dem Training abhole (was ich sonst zeitlich aus beruflichen Gründen nicht schaffe), der Zahnarzttermin lief wie geschmiert, das Wetter ist fantastisch, die Wäsche wedelt im warmen Wind und ich komme an meinem Urlaubstag endlich mal zum Fensterputzen. 12 Stück, die Masse ist das ja nicht. Aber irgendwie versaue ich mir grad die Lust und die Laune dazu. 

Bei Grünpflanzenbestückung des 2. Fensters stelle ich fest, dass der Übertopf etwas klebrig ist. Macht ja nichts, ist ja schnell abgewischt. Dachte ich …

Der Topf ist mir (frisch gegossen wohlgemerkt!) aus der feuchten Hand geschnipst und im hohen Bogen … mehr muss ich wohl nicht sagen, oder? Jedenfalls ist die ganze Erde raus, die weißen Fliesen sahen im Umkreis von 2 m und in einer Höhe von 1,20 m aus wie beschis… Das meiste ist hinter dem Heizkörper gelandet. So viel Erde war nun wahrlich nicht im Topf drin, wie ich wieder zusammengekratzt habe.  

Irgendwie hatte ich das Gefühl,
es wurde nicht weg-, sondern breitgewischt.

Ein Blick auf die Uhr und schwupps, es ist Mittagszeit. Kein Problem, es ist noch etwas Gulasch mit Klößen da. Dazu mache ich mir noch etwas Blumenkohlgemüse. Und da ich Fertigkost nicht mag … ach, ich hör schon auf … jedenfalls ist mir die Salzdose aus der Hand gerutscht, auf den Herd geknallt und im hohen Bogen (als ob die Dose aus Gummi wäre) durch die Küche … In der Dose selbst blieb nur so viel drin, wie ich für den Blumenkohl brauchte … immerhin 

Wie soll ich hier 3 Tage überleben??? 

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.