Transparente Details

In 2 Wochen ist Abschlussball. Nein, nicht meiner! 😦 Aber der einer Kollegin. Und diese Kollegin darf ein befreundetes Paar mitbringen und fragt ausgerechnet mich. Ich freu mich total, weil wir da endlich mal wieder tanzen gehen.

Kleid und Schuhe waren schnell gefunden. Beim Kleid hab ich sogar die Qual der Wahl, denn ich hab mittlerweile 3 Stück organisiert (davon ein eigenes). Nachteil an allen Kleider ist, dass sie sehr figurbetont sind. Naja … Speckröllchen verschwinde!!! 👿 … so ganz kurvig bin ich nicht mehr. Eigentlich doch, aber eben kurviger als früher und so einige Kurven haben sich die falsche Richtung ausgesucht. So ist die Taillenkurve nicht so, wie sie modelmäßig sein sollte. Egal … die Kleider sind alle nachgiebig. :mrgreen:

Mein Kleiderfavorit ist allerdings etwas rückenfrei. Und da such ich grad eben im Netz nach BH’s mit transparenten Bändern und Trägern. Und was zeigt es mir bei meiner Suche (75 C, transparente Träger) an?

BH ouvert + Slip ouvert in Gr. 44/46! 👿

NEIN, SO VIELE KURVEN HABE ICH NICHT!

Mal ganz davon abgesehen, dass die Zeit zu kurz ist, um bis dahin solche Kurven zu schaffen! :mrgreen:

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 9 Kommentare

Beitragsnavigation

9 Gedanken zu „Transparente Details

  1. *haha* ouvert? zuu gut, das wird aber ein besonderer absch(l)ussball! 😀 Dazu brauchst du doch keine Kurven extra! Das geht auch so 😀 (Solange kein Fett rausquillt :evil:)

    • Xanni

      Für die Größe 44/46 brauch ich schon noch paar Aufbauten. Ich hab erst die Gr. 38. 😛

  2. oh ok… dann ist halt alles ouvert, wenns viel zu groß ist 😀 also gleich weglassen….

  3. da fällt mir auf, dass dein Avatar ja schon entsprechend aussieht :p (und man hier die Mailbenachrichtung bei neuen Kommentaren (noch) nicht einschalten kann?!!)

    • Xanni

      Das hab ich noch nicht gefunden. Ich vermute mal, das ist irgendwo so ein Plugin. 😕

  4. Pingback: Let’s dance | Deibelsweib

  5. Ich sage zu dem Thema mal nix, da kann Mann zuviel falsch machen… :mrgreen:

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.