Gefedert und geplättet

Seit 2 Wochen nehme ich mir nun schon jeden Tag vor, dass ich endlich mal das Osterzeug aufbaue. Am Wochenende haben wir die kleine Harlekinweide draußen vor der Terrasse mit bunten Eiern bestückt, heute nun bin ich voll Energie an die Wohnungsdekoration gegangen. Wenn ich mich so umgucke … weniger ist mehr. :mrgreen:

Und dabei hab ich gleich mal die Osterkiste ausgemistet. Grauslich, wie es in der Kiste aussah. Wenn ich nicht 100%ig wüsste, dass die Kiste verschlossen auf dem Boden stand und kein Loch hat, würde ich denken, wir haben Mäuse auf dem Boden.

Die Kids haben im Kindergarten ganz viele niedliche Küken gebastelt. Aus gelben Wischlappen und gefärbten Federn sind der tollste Osternachwuchs entstanden. Aber irgendwie sahen die Federn dieses Jahr ziemlich zerrupft aus.

Ja, überall in der Kiste lagen diese kleine bunten Federteilchen.

Sehr ungünstig, weil die kleinen Dinger sofort rumflatterten und überall in der Bude landeten. Dazu das olle holzfasrige Ostergras, das überall in der Kiste rumlag. Ich hatte zwar den Staubsauger griffbereit, aber eher zum gänzlich entsorgen. Zu retten war von den Federviechern nicht mehr viel.

Ärgerlich war auch der viele von den Kids selbstgebastelte Osterfensterschmuck. Irgendwer hatte voriges Jahr die Pappbilder zwischenrein gelegt, noch Schwereres draufgepackt und dann den Deckel zugedrückt. Ja, lege mal Pappe für ein Jahr so gebeutelt in eine Kiste. Das kriegste nicht wieder grade.

Und zwischendrin lagen diese Küken:

Ich mag die … Riesenpfeifenputzer sowieso nicht so gern, eben weil sie so schnell die Form ändern, wenn sie etwas gedrückt werden. Aber in dieser Familie kannste ja reden, wie du willst. Einer von den Eltern hört nie zu und schwupps sind die Dinger wieder im Osternest. So hab ich die Verformungen gleich als Grund genommen, die Dinger mal zu entsorgen. 😳

Und ihr? Sortiert ihr auch hin und wieder aus?

 

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Gefedert und geplättet

  1. *hihi* plattes Hähnchen 😛 Chicken McNugget sozusagen. Schon in Form gepresst.

    Ich muss nichts aufräumen, ich hab sowieso keine Osterdeko, die ich aufhängen könnte. Noch nicht…

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.