Tiefgefroren

Gleich in der Nähe unserer Behausung gibts eine kleine Quelle. Durch das angrenzende Baugebiet haben die Häuslebauer etwas nachgeholfen, damit die Quelle bleibt. Das sich anschließende kleine Bächlein, dass sich durch unseren Ort schlängelt, hat schon so manchen Keller geflutet und auch 2002 während des Hochwassers in einer ca. 7 km entfernten Kleinstadt ein Todesopfer gefordert. Nach 13 km ab der Quelle mündet unser Flüsschen in die Elbe.

In der kleinen Bach fließt kurioserweise etwas Wasser. Die Quelle allerdings sieht so aus:

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Tiefgefroren

  1. Sieht ja klasse aus, irgendwie faszinierend!

  2. Das sieht total interessant aus, wenn Wasser zu Eis wird gibt es richtig kleine Kunstwerke.

    LG Soni

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.