Mist-Tag

Ich wünsche euch heut einen angenehmen Arbeitstag und schicke viele Grüße aus dem einzigen Feiertag-haben-müssenden Bundesland. 🙂
Ich persönlich würde lieber arbeiten gehen, denn morgen wirds mich mit nichtsächsischer Post erschlagen, der Anrufbeantworter wird vollgequatscht sein, ich darf morgen den Nichtsachsen erklären, warum sie keine Mitteilung auf dem AB hinterlassen konnten (weil er schon voll war!) und ich darf für diesen Feiertag jeden Monat einen beachtlichen Obulus entrichten, der mir eigentlich in der Geldbörse fehlt.
Mal davon abgesehen, dass so ne zweigeteilte Woche total für den Arsch ist. Erst gibts jede Menge dämliche Diskussionen wegen Urlaubsbrückentagen, dann die oben erwähnte Mehrarbeit, weil wir die einzigen sind, und was will man an dem Tag machen, wenn nicht faulenzen … Genauuuuu! Pflichtbesuche 😦

Und wenn ich das Wetter dazu sehe … wo bleibt mein Weitblick? So eine neblige Suppe da draußen 😦

Ich sags ja: Mist-Tag!

PS:
Ich mach mir noch einen Cappuchino … 🙂

PPS:
Ach ja, vergessen:
So viel Schokolade kann man gar nicht verdrücken, wie man heute Glückshormone braucht.

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Mist-Tag

  1. fudelchen

    Na dann, schönen Feiertag und Schokolade rationieren 😉

  2. Wetter passt doch prima für den Buß- und BETTag… 😉
    Ich kann mich an eine Zeit erinnern, da war in ganz BRD ein Feiertag, der dann – aus welchen Gründen auch immer -irgendwann wieder abgeschafft wurde, um irgendwas zu finanzieren…
    Trotzdem: einen schönen Tag! In Wien ist heute auch kalte Nebelsuppe…

    • Genau, damit wurde die Pflegeversicherung finanziert. Nur wir Sachsen hatten scheinbar genügend Kohle übrig … scheinbar … das Volk fragt ja keiner …
      Ganz ehrlich, ihr würdet euch an den Kopf greifen, was ich für diesen Tag löhnen muss. Ich bin zwar im öD, aber nun nicht grad in der Schwerverdienerklasse.
      Drum sag ich: lieber arbeiten gehen und das Geld in der Hand haben.

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.