Das Dusch-Stöckchen

Bei M. gabs ein Dusch-Stöckchen zu entdecken. Bei den sommerlichen Temperaturen eine gar nicht so dumme Idee, immerhin trieft bei uns fast jeder.

1. Wie oft duscht du?

Jeden Morgen, das ist wetterunabhängig. Ich will ganz einfach nicht muffelig aus dem Haus. Ansonsten wird bei diesen heißen Temperaturen auf jeden Fall abends geduscht. Und wenn mir so ist auch mal am Tag. Ich will doch nicht nach alter Frau riechen.

2. Lieber morgens oder abends oder unter tags?

Lieber morgens (wie bei 1.). 🙂

3. Warmduscher(in) oder Wechselduscher(in)?

Warmduscherin mit kaltem Abgang. 😉

4. Lieblingsduschgel?

Ich mag es, wenn es gleichzeitig cremt oder auch mal rubbelt. Bestimmte Sorte gibts da nicht.

5. Wechselt du oder nimmst du immer das gleiche?

Ich nehme immer das, was grad packweise im Angebot ist. 😛

6. Mit oder ohne Haare?

Mit Haare! Solche Frauenfaxen, wie bei Mario Barth gibts bei mir nicht. 😛

7. Schnell oder lange duschen?

Daheim dusche ich schnell, es geht ja über meine Wasserrechnung. Im Urlaub darf ich gern mal mich vom Wasser berauschen lassen. 😉

8. Oder doch lieber baden?

Ja, ist das jetzt ein Dusch-Stöckchen oder nicht? Klar bade ich auch gern, aber dafür beantworte ich das Bade-Stöckchen. :mrgreen:

9. Wie sieht deine Dusche aus?

Weiß gefliest mit feststehender Duschkabine mit Eckeinstieg. Dazu kommt die ganz normale Duschbrause. In der Ecke haben wir ein Regal zwischen Duschbecken und Decke gespannt, wo jeder sein Ablagefach hat. Die Duschwände sind durchsichtig mit kleinen Tropfen. Also immer noch so viel zum Gucken, dass ich mir Appetit holen kann, wenn mein Holder duscht, aber so viel Sichtschutz, dass Herr Nachbar mich nicht stehen sieht. 😛

10. Wie sieht deine Traum-Dusche aus?

Eine Gießkanne unter Palmen 😆

11. Ein Leben ohne Dusche, wäre wie …?

… ein Leben ohne geilen Sex. 😳

Advertisements
Kategorien: Stöckchen | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „Das Dusch-Stöckchen

  1. hallo xanni, das ging fix … muss schon sagen … ach … du gefällst mir 😉 … das muss ich jetzt auch spontan mal äußern … musste bei mehr als nur einer antwort schmunzeln 🙂 … an mario barth dachte ich eben auch … für mich persönlich ganz unverständlich, wie frau ohne haare duschen kann … aber egal … für mich ist dieses „ohne haare“ einfach immer wieder amüsant …
    so … und jetzt habe ich lust, dich zu verlinken 😉 … darf ich?
    grüße von m. die im winter sich dann ein badestöckchen einfallen lässt

  2. Also i bin eu „Warmduscher“ der nur einmal im Monat unter die Dusche springt um zu versuchen ein paar Wassertröpfle einzufangen.

    Wenn ich grad so überleg, erklärt das wohl auch warum mei Fraule immer zu mir sagt, ich sei oi alter Stinkstiefel 🙂

  3. danke … habs getan … schönes wochenende

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.