Das Holzauto-Stöckchen

Beim Andi aus Berlin habe ich ein Stöckchen gefunden, was ich so ganz männermäßig heut zum Männertag – aber trotzdem wahrheitsgetreu – beantworte. 😉

1. Was war dein erstes Auto?
Meine erste Kutsche war ein roter Citroen Visa. Für schlappe 5.700 DM habe ich das 10 Jahre alte Gefährt im Westen gekauft. 😉

2. Was ist dein Traumauto?
Damals? Heute? Mein damaliges und immer noch Traumauto fuhr heute wieder mal vor mir her. Es ist ein VW Corrado. Irgendwann … hach ja … kauf ich mir so ein altes Teil, das so richtig aufgemotzt ist. 🙂

3. Welches Auto fährst du aktuell?
Diese Frage möchte ich mal so ganz als Frau beantworten. Einen kleinen grünen Flitzer ;-), 4 Türen, sparsam und verspoilert (wie jedes meiner bisherigen Autos). 😛

4. Hast du deinen Führerschein gleich im ersten Anlauf geschafft?
Jepp, Theorie + Praxis beim ersten Mal, damals war allerdings noch Massenabfertigung. Dabei fällt mir grad ein: Ich hab meinen Autoführerschein jetzt 20 Jahre! Wow! 🙂

5. Fluchst du im Auto? Und wenn ja, wie?
Ich? Im Auto fluchen? Naaaaaaiiiiiiiiiinnnnnnn! :mrgreen:
Klar fluche ich im Auto. Wie ein Busfahrer meckere ich über die Fahrstile der vielen Idioten, die mir ständig in die Quere kommen. 😛

6. Bist du ein schwieriger Beifahrer?
Schwierig … naja, das ist so ne Sache. Ich sags mal so, ich bin ein schlechter Beifahrer, wenn ich mit jemandem mitfahren muss, zu dem ich kein Vertrauen habe und dessen Fahrkünste ich kenne.

7. Traust du dich Autobahn zu fahren?
Was für ne Frage … 😆 Ich düse jeden Tag zur Arbeit über die Autobahn und zurück natürlich auch. 🙂

8. Wie viele Punkte hast du in Flensburg?
Jetzt keine mehr! 😆 Die sind endlich wieder weg.

9. Was für Musik hörst du beim Autofahren?
Das ist total unterschiedlich. Derzeit zieh ich mir deutsche Schlager rein, dann darfs aber auch gern Techno sein. CD läuft allerdings bei mir nur auf der Heimfahrt. Morgens auf dem Weg zur Arbeit läuft selbstverständlich Radio PSR. 🙂

Liebe Autofahrer, ich parke hier mal das Stöckchen und wer will, kann gern damit rumfahren. 😉

Advertisements
Kategorien: Stöckchen | 10 Kommentare

Beitragsnavigation

10 Gedanken zu „Das Holzauto-Stöckchen

  1. 5700 Mark für ein 10 Jahre altes Auto? *boah*
    Für meinen Opel GTE hab ich ja mal gerade 3800 Mark bezahlt und der war auch 10 Jahre alt 😉

      • Wer keine Vergleiche zieht oder handelt, muss zahlen, was auf dem Schild steht 😉

        • Stimmt schon, aber bei 16 Autohäusern in 5 verschiedenen Städten hatten wir genügend Möglichkeiten zum Vergleichen. Dass man auch Handeln kann, wusste ja niemand. Wir haben das im Osten nie gebraucht.

    • Schon klar 🙂
      Damals wurden die „Ossis“ ja überall übers Ohr gehauen. Woher solltet ihr auch wissen, wie Marktwirtschaft funktioniert 😉

      Aber heute kennst dich ja aus 😉

  2. aber zu der zeit mussten sie im autohaus auch noch schlange stehen 😀

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.