Bitte lächeln auf der Mittelspur

Stellt euch vor, ihr steht mit dem Auto auf einer dreispurigen Straße in der mittleren Spur im Stau. Vor euch steht ein Auto mit Mann am Steuer. Rechts schräg vor euch steht ein Auto mit einer Fahrerin, die ich jetzt mal ganz dreist als „aufgetakelte Alte“ bezeichnen möchte. Hochgetunte und in den Farbtopf gefallene alte Dame, die schon mehrere Lifting hinter sich hat. „Hinter sich“ deshalb, weil die ganzen Falten hinter den Ohren mit zusammengerafften Haaren festgezurrt sind.

Diese Dame hatte, weil es heut so heiß war, die Seitenscheibe auf ihrer Fahrerseite unten.
Nun stellt der Herr vor euch im Auto fest, dass seine Frontscheibe schmutzig ist. Er wischt von innen an der Scheibe herum, doch der Schmutzfleck scheint außen zu sein.

Im heutigen Zeitalter der Technik ist das aber kein Problem. Wozu gibt es Scheibenwaschanlagen? Genau, zum Reinigen der Scheibe. Also wird frisch und fröhlich auf den Knopf gedrückt und … ? 😀

Der Strahl der linken Düse geht kerzengerade in die Höhe, der Strahl der rechten Düse waagerecht auf der Beifahrerseite an der Frontscheibe vorbei. :mrgreen:

Genau! Ihr lest richtig! 😆 Auch der rechte Strahl traf nicht die Frontscheibe, sondern ging vorbei und … traf genau das offene Autofenster der aufgetakelten Alten, die so mal ganz nebenbei … im Stau … eine Gesichtsreinigung bekam. 😀

Ich hab laut losgegröhlt, hab gefeiert und mir fast vor Lachen eingepinkelt. 😆
Dann hab ich mal lieber meine geöffnete Fahrerscheibe hochgefahren. Sicher ist sicher! 🙂

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 16 Kommentare

Beitragsnavigation

16 Gedanken zu „Bitte lächeln auf der Mittelspur

  1. *uuaaah* DAS hätte ich auch gerne gesehen 🙂

    • Glaub ich dir gern. Als ich das gestern Abend meiner Familie erzählte haben die 3 genauso abgelacht wie ich. 🙂

      • Ich hab mich hier auch schlapp gelacht 🙂

        • Bei unserem alten Frontera verrutschen auch immer die Düsen, wir hatten öfter mal den Strahl, wo er nicht hin sollte.
          Aber so genial hab ichs noch nie gesehen. 😆

  2. Wie geil, der hat die Düsen doch genau so eingestellt! 😀

    • Auch möglich 🙂 Macht sich nur schlecht, wenn die Scheibe (wie in dem Fall) wirklich verdreckt ist 😉

  3. Klasse!! Jede wie sie es verdient sach ich da nur…

    LG

  4. und da soll sich noch mal ein krad fahrer beschweren, wenn er zu dicht auffährt und ich dann absichtlich vorne und hinten scheibe reinige 🙂

  5. *breitgrins* das war sicher eine lustige Sache und eine kleine Abwechslung im Stau :-)))

  6. Michael

    Was seid ihr denn sooooo gehässig?

    Wenn jemand glaubt, er müsste sich liften lassen, soll er doch! Mein Fall ist das zwar nicht, aber wenn es jemand gut findet… Leben und Leben lassen…

    Hoffentlich war genügend Frostschutzmittel im Wasser… 🙂

    Und jetzt schlagt mich! *duck*

    • Die war ja noch nicht mal geliftet. Sie hatte nur die Haare hinten zum Gagersch (Dutt, Haarknoten … weißt du, was ich meine) zusammengeknotet. Wenn die Dame die ganzen Haarklemmen rauszieht, haste ne Ackerfurchenlandschaft im Antlitz! Mir gings ja auch mehr darum, dass der verständige Leser nachvollziehen kann, was ich meine.
      Mir ist das auch egal, solange ich das nicht bezahlen muss. Ich steh zu meinen Falten. 😉

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.