Zeitnot und Mordsdinger

Diese Woche würde ich als chaotisch³ bezeichnen. Jeden Tag wartete irgend ein Mist auf mich. Und abends bin ich schon fast beim Abendbrot eingepennt. Das ärgert mich. Immerhin dachte ich, wenn du jetzt schon Altersspeck ansetzt, dann tritt auch die senile Schlaflosigkeit ein. Fehlanzeige! 😉

Wenn ich – so wie heute – zum Abendbrot keinen Kaffee trinke, schaff ich es nicht mal nach 20 Uhr die Treppe hoch, ohne zwischendurch lauthals zu gähnen.

Hat das was mit meiner Gewichtszunahme zu tun? Die merke ich nämlich schon, wenn ich den ganzen Tag im 4. Stock das Fenster aufhabe. Das wäre mir Frostbeulchen nie passiert. Jetzt verzichte ich schon bei den Temperaturen auf das wärmende Unterhemd, wie ich schon im Winter nur Kniestrümpfe unter den Hosen hatte. Das gabs bei mir sonst auch nicht.

Ich stelle weiterhin fest, dass ich klamottentechnisch nicht mehr auf dem Laufenden bin. Doch diesmal sind es nicht die Hosen. Die hab ich ja nun schon größer (oder besser gesagt breiter). Diesmal ist es die Oberweite, die mir zu schaffen macht. Mensch, ich hab ja nix dagegen, dass ich von dem verhassten Körbchen A endlich wieder auf B zusteuere, aber so wie es aussieht, marschieren meine 2 Dinger schnurstracks auf C.

Da werde ich wohl nicht nur Probleme bekommen mit den Dessous, sondern auch mit den Blusen. Ich hasse sperrige Blusen mit fast abpfeifenden Knöpfen. 😯

Und das jetzt, wo ich noch nicht einmal mit meinem neuen Vorhaben begonnen habe. 😕

PS: Ich hab jetzt seit 1,5 Jahren ein Viertel meines Anfangsgewichtes zugenommen. Das ist schon heftig, auch wenn andere bei meinen derzeitigen Kilos schmunzeln und der Meinung sind, ich habe einen an der Klatsche. Tja, im Verhältnis gesehen, ist es für mich viel.

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 13 Kommentare

Beitragsnavigation

13 Gedanken zu „Zeitnot und Mordsdinger

  1. fudelchen

    Doch ich verstehe dich.
    Konnte gar keinen BH tragen,paßte nix rein und von Gr. 34 bin ich auf 38 gekommen….da stört mich jetzt eine Rolle 😦
    Aber ich will nie wieder so dünn sein.

    Herzlichst ♥ Mariane

    • So ne „Rolle“ besitze ich jetzt auch. Aber wenn ich den Bauch einziehe, ist sie weg. Macht sich nur schlecht, den ganzen Tag mit eingezogenem Bauch rumzurennen. Ich freue mich über meine neue Figur. Endlich bin ich Frau. 🙂

  2. Habe auch extrem zugenommen seit meinem 27’ten Lebensjahr. Hatte bis dahin immer mit Untergewicht zu kämpfen.
    Allerdings kann ich da jetzt keine vergleiche in Sachen BHs anstellen, da ich bis jetzt kein Modell gefunden habe was mir steht. Ohne BH iat’s auch bequemer! 😀

    • Bei mir ists wirklich erst seit Jan 2010. Ich hab 10 kg aufgestockt und hab jetzt 50 kg zum Rumschleppen. Klar sind 50 kg nicht die Masse, aber für mich sind das 25 % mehr als vorher. Hach, ich liebe jedes Gramm! Jahrelang hab ich dafür gekämpft, konnte essen, was ich wollte, da blieb nichts auf den Rippen.
      Ohne BH ists nicht bequemer, glaub mir. 😉 Da ist jetzt einfach zu viel Knuddelmasse da. 😛

  3. ich wollt auch schon längst kommentieren, aber da wars deaktiviert – tztztz 😛

    Woran liegt die Gewichtszunahme jetzt? Alles nur wegen Pille? Soll ja echt vorkommen, aber soo viel? Gut, xanni freut sich ja über jedes Gramm, was sie aus dem Untergewicht rausbringt, dann ist es ja nicht so schlim. Aber wenn es zu viel Kilos werden, vllt solltest du dann mal en anderes Präparat ausprobieren? Zu viel Zunahme is ja auch nicht soooo ideal 😉

    • Und statt mal die Gusche aufzumachen, lässt du mich hier verwunderlich schauen, dass du nur meinen Artikel „like“st und nicht kommentierst! Mensch stega! Hättest es doch mal ändern können.

      So! Nur zur Antwort:
      Ich nehme die Pille noch nicht. Hatte ich ja geschrieben. Zarter … richtig lesen!
      Dazu folgt später mehr.
      Warum ich so zugenommen habe, weiß ich auch nicht. Es ging ja in der Bauphase los. Ich wundere mich auch. Aber es ist wohl so, dass sich bei der Frau mit 40 Jahren entscheidet, ob sie „Kuh“ oder „Ziege“ wird. 😉

      • ja wenn du noch keine Pille nimmst, DAAAAAANNNN is aber seeeehr verwunderlich, warum du zunimmst. Xanni, du musst mal weniger Essen und Sport machen *fg* 😛 👿

        • Noch weniger Essen und noch weniger Sport machen? Das geht nicht. Essen tu ich genauso wie vorher und Sport hält sich auch nicht grad in Grenzen. Aber keine Chance.
          Kommste aber auch noch hin. 😛

  4. Ich sage nix zu dem Thema.

    Ich mußte die Erfahrung machen, dass Männer zu diesem Thema NIEMALS irgendwas sagen können, OHNE von den Frauen ein Ärger zu bekommen. :mrgreen:

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.