Technik, die begeistert

Freitag war so ein richtiger Sch…tag. Nicht nur, dass wir in der Dienststelle mit den Gedanken woanders waren, nein auch daheim gings so weiter.

Ich hab ne Hausaufgabe bekommen, für die ich auf jeden Fall den Rechner brauche. Alles andere, was daheim so pc-mäßig rumsteht, ist nicht so das Passende. Also hab ich den Holden gebeten, dass er mal unseren Computer anwirft, während ich noch den Haushalt durcheinander werfe.

Tja.

Was soll ich sagen? Ich war Gott sei Dank nicht als Letzte an dem Ding. Das war er selbst, sonst wäre ich wieder schuld gewesen.

Denn … der Rechner fuhr nicht hoch. Ich erspare euch die Details des Gelabers, dass ich hören durfte. Fakt ist, dass die Festplatte den Geist aufgegeben hatte. Nein, es ging gar nix mehr. Keine Datensicherung, nix mehr. Sämtliche Versuche, es nach dem Ausbau mit einem der anderen PCs zu schaffen, scheiterten.

Für mich insoweit nicht weiter schlimm, da ich alles Wichtige nicht mehr da drauf habe, bis auf die Fotos der letzten Monate. Ich hatte sie irgendwann auch von der Kamera runtergelöscht und wusste nicht, wie viele der neuen Fotos nun noch auf der Kamera waren.

Der Holde ist gestern Vormittag losgedüst und hat ne neue Festplatte geholt. Und während er nun in den letzten zwei Tagen unseren Dachboden beplankte, hab ich (wenn ich Zeit hatte) die Software draufinstalliert. Jetzt haben wir Windows 7. Und ich muss sagen, es sieht cool aus. 🙂

Und heute Abend werden Hausaufgaben gemacht!!! 😛

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 17 Kommentare

Beitragsnavigation

17 Gedanken zu „Technik, die begeistert

  1. Musste erst die Platte abrauschen damit ihr Win7 bekommt? 😉

    Festplatten-Crashs sind echt tückisch da die sich meist nicht vorher ankündigen.

    • Ja, musste. Im Normalfall war unser Rechner immer auf dem neuesten Stand. Aber seit wir dem Haus- und Grundstückfieber verfallen sind, wurden finanziell andere Prioritäten gesetzt.

  2. Ich kann mir das Gelaber Deines Gatten gut vorstellen. Muss ich mir in solchen Situationen auch immer anhören… ;O))

    LG

  3. Und irgendwann machst du dann das ultimative Update…

    AUF EINEN Mac!!! 😛

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.