Vier Stunden für den alten Ar…

Hab ich doch vorigen Donnerstag noch von unserer ach so tollen Möbelbestellaktion berichtet. Was haben wir uns für unseren Bürostall ins Zeug gelegt, dass wir vielleicht doch noch die Möbel bekommen, die eigentlich sinnvoll sind (Eckschreibtisch 5.gif ). Nein, wir müssen uns an die Vorgaben halten. Wir haben Alternativen gebracht, wie man doch Geld sparen kann. Wenn wir schon nen riesigen Eckschreibtisch reinstellen müssen, können wir doch nen Tastaturauszug an der Tischplatte befestigen lassen. Sooooo teuer sind die ja doch nicht. Nein, wenn wir so etwas möchten, dann können wir Computertische bestellen. Ja klar, ist bestimmt preiswerter. 😐

Meine Kollegin und ich haben wirklich 4 Stunden investiert, um die Ideallösung zu finden. Gemessen, gedanklich gerückt, wieder gemessen, umgeplant, Aktenmasse grob überschlagen, gedanklich Schränke eingeräumt, wieder umgeplant … alles, damit wir unsere ollen Akten ins Büro bekommen. 💡

Freitag Mittag war es fertig. Der Plan samt Bestellliste stand.

Meine Kollegin ist voller Freude ins Wochenende gestartet … und ich?

Ich durfte beim großen Chef antanzen. Dort wurde mir verklickert, dass ich ab 1. November in einer anderen Dienststelle tätig bin. Erst dachte ich, dass wiedermal ne Hilfeaktion in ner anderen Dienststelle ansteht. Tja, dann war mir klar, nix ist diesmal mit paar Wochen. Und fragen brauchen sie mich auch nicht, da es derselbe Dienstherr ist. SUPER!

Gestern hab ich das Ganze meinen engsten Kollegen gebeichtet. Sie waren geschockt, aber richtig geschockt. Drei meiner kleinen Chefs mussten sich erstmal setzen. Die haben am Anfang echt gedacht, ich verar…e sie.

Nun ja, es hat auch Vorteile:

  • Meine neue Arbeit ist wesentlich interessanter. 🙂
  • Und … ich muss die dämlichen Akten nicht umräumen. 😆 😛
Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Vier Stunden für den alten Ar…

  1. Pingback: Das is een Haufen « Xanni

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.