Gas-Wasser-Sch… … die kommen, wann sie wollen

Tag 2 der letzten Rohbauwoche fing schon um 6.40 Uhr schmerzhaft an. Die Gerüstfirma rückte an, um ihre Kletterburg abzubauen. Zwei etwas betagtere Herren, die unterschiedlicher nicht sein können. Der eine etwas kräftig-pummelig mit Wackelpuddig-Händedruck, der andere drahtig-dünn mit … *autsch* … nem Händedruck, der mich in die Knie zwang. Schmerzen hatte ich den ganzen Tag in der Hand. So schlimm, dass ich abends meine Hand stabilisieren musste, damit es nicht noch schlimmer wird.

Geplant waren auch die Sanitärfirma und die Elektrofirma. Die Strippenfitzer rückten pünktlich an, waren fleißig und – als ich nachmittags nach Hause kam –  schon wieder weg.

Nur die Sanitärfirma … man man man, die haben sich noch nicht einmal an nen Termin bei uns gehalten. Entweder sind sie zu früh oder zu spät dran.

Ansonsten hab ich mit dem Mann der Treppen/Innentürenfirma geschäkert. Wir mailen uns mal. 😛 Seine Mail  mit dem geänderten Angebot ist da. 🙂

Advertisements
Kategorien: Baubudenberichte | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.