Schweiß wisch …

Hab jetzt 1,5 Stunden Bürokram hinter mir. Telefonate, Mails an Bank, Baufirma, Bauberater, Schreiben an Abwasserfirma usw.

Jetzt ist erstmal alles geritzt. Worauf warten wir also nun?

Auf die Nachricht, welche ortsansässige Firma die Bodenplatte macht. Wenn wir das Schreiben haben, müssen wir uns mit denen in Verbindung setzen. Wir brauchen eine Spezialbodenplatte, weil wir früher auf dem Baugrund eine Grube für die Fäkalien der Tiere (das Gebäude vorher war mal ein Stall) hatten. Die muss gesondert verfüllt werden. Hoffen wir mal, dass das nicht zu sehr ins Geld geht. Immerhin hab ich den Kredit knapp kalkuliert, damit wir nicht so hohe Raten zahlen müssen. Wenn ich daran denke, dass meine Eltern vor 15 Jahren gebaut haben und wir für den Finanzierer fast 5.000 DM gezahlt haben … das haben wir uns schon mal gespart, weil ich die Finanzierung ziemlich allein durchgezogen habe.

Naja, und dann muss es noch etwas wärmer werden und der Schnee muss weg sein. Derzeit haben wir ca. 30 cm liegen. Ideal für den Wintersport … aber zum Häuslebauen? 😦 Leider nicht so prickelnd.

Advertisements
Kategorien: Baubudenberichte | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Schweiß wisch …

  1. 3-2-1- und los gehts … wenn der Schnee nicht wäre (das müssen heute morgen wohl auch ganz viele Autofahrer gedacht haben 🙂 )
    Na nächste Wo. is es mit dem weißen Zeug bestimmt vorbei.

  2. ouäää, nachher steht Xanni in der Küche und bricht dann noch meterweise in Tierfäkalien ein, weil die Bodenplatte bei Schnee nicht sauber verlegt wurde…. was für eine Vorstellung *lach*

    Bekommt ihr denn nen Keller unters Haus?

  3. na das mit dem schnee wird ja noch mehr werden.
    bekannte bauen seit 3 monaten und da steht jetzt der rohbau im schnee und drinnen geht nix vorran weil sie nix durch den schnee schleppen können 🙂

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.