Müde und geschafft

Heut hat mich der Sport geschlaucht. Ich war allein mit paar Jungs (die üblichen Sonntagstrainerer), der Holde und die Kids waren schwimmen. Warum? Weil der Holde seine Sportsachen vergessen hatte. *lol* Jetzt liege ich faul auf dem Sofa und befasse mich mit unserem großen Vorhaben. Bisserl Überzeugungsarbeit leisten beim Holden bezüglich F… und T… (lach, ich muss euch mal bisserl neugierig machen).

Hach ja, wenns nur schon so weit wäre.

Advertisements
Kategorien: Alltagsgebabbel | 14 Kommentare

Beitragsnavigation

14 Gedanken zu „Müde und geschafft

  1. ich tippe auf flotten Vierer 😀

    soso, der Holde vergisst also einfach so die Sportsachen – wenn man zum Sport direkt hinfährt. ABSICHT würd ich sagen, er wollte einfach nicht trainieren und lieber mit den Kiddies schwimmen gehen! So schauts aus!

    • So hab ich das noch gar nicht gesehen … wenn ich das gewusst hätte. 😉 Da hätt ich ja meinen flotten Vierer heut schon haben können. Die drei süßen Burschen waren ja heut da. 😛

      • ja komm, wenn ihr extra zum Sport fahrt, wie kann man dann sein Sportsach vergessen? „Juch, wir wollten zum Sport? Hab ich gar nicht dran gedacht – hättest du vorher sagen müssen“. 😀 tztztz

        na ich bin gespannt, was du da an Überzeugungsarbeit machen musst…. 😉

        • und schwimmsachen hatte er eiinfach so dabei?
          rein zufällig?
          na die jungs hätte es gefreut

          • eben – DIE hatte er eingepackt. Aber nicht die Sportsachen, die er zum Trainieren benötigt hätte…. damit er schwimmen gehen kann und nicht trainieren muss…

  2. Lach. Dafür gibt es eine logische Erklärung:
    Er war am Donnerstag zum Sport. Seine durchgeschwitzten Klamotten hat er auf den Wäscheständer gehangen. Ich hab sie in die Waschmaschine gesteckt. *böse xanni 😉 *
    Und heut waren wir etwas in Zeitnot. Also Tasche auf, Badesachen rein, ab zum Wäscheständer, nix mehr drauf, also hat xanni die Sportsachen schon eingepackt *denkste :D*, nicht weiter nachgeschaut und los.
    Die Kids wollten nach dem Sport noch schwimmen. Gut so, ich hab meine Badesachen gar nicht erst eingepackt, weil mein Training etwas länger dauert.
    Also sind die 3 gleich in die Schwimmhalle. Und ich konnte in Ruhe „Jungs gucken“. 😉

    • aachso – doch kein hinterrücks heimlich geplanter Komplott gegen das Training und fürdas Schwimmen mit den Kiddies 😀 Dein Mann ist also doch ein ganz ein lieber Fitnessmensch… zumal er schon Do trainiert hat. Dann ist er dir ja eh voraus und du musst nachholen. Auf auf 😉

  3. Ja, er will morgen Vormittag sein Programm nachholen.
    Ich geh eh nur einmal pro Woche, das reicht mir. Ich will ja nicht vom Stengel fallen. Will ja nur fit bleiben, ich darf kein Gramm verlieren.

    • du musst nur nach dem Sport das drauffuttern, was du währenddessen verbrannt hast 😉 Und mit viel Nudeln fürs Carboloading ist auch noch die Regeneration und Leistung verbessert danach 😉 Das is also keine Ausrede!

      AUßERDEM: wenn du Fitness/Ausdauer verbessern willst, solltest du eh alle 3 Tage spätestens was tun, sonst passt der Trainingsrhythmus nicht wirklich mit Erholung und Kompensation. 😉

      • Aller 3 Tage ist zeitlich nicht möglich. Ich bin schon froh, wenn ich es einmal pro Woche auf die Reihe kriege.

        • ja klar, hast ja mal geschrieben, dass das zu viel ist und die im Aldi grad zu wenig Zeit im Dreierpack-Angebot anbieten 🙂

          Wollts nur mal einwerfen 😉 *lach* (*klugscheißen tu*)

          junge junge haben wir heute viele Kommentare gekritzelt!

  4. jaja, alle, außer den lieben studenten haben immer zu wenig zeit zum sport

    • *lol* Wir studenten schaffen einfach in kürzerer Zeit so viel, dass wir uns die Zeit nehmen können 😀 Oder wir nehmen sie uns einfach…. basta 😀

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.