Dessous oder Jogginganzug?

Was tragt ihr zu Hause?

Ich hab schon gern mal was Praktisches an. Meistens sind es die geliebten Jeans, die es ja leider nur in diesen knappen Größen gibt. Naja, was heißt leider. Kann ja schon sexy aussehen. Und zur Zeit mag ich meine Jacken besonders. Drunter nur ein Trägershirt und schon mal gern die gute Baumwolle. Vor allem jetzt im Winter. Im Sommer darfs dann schon ganz gern Spitze sein. Eben je nach Lust und Laune.  Ja, auch die Jogginghose ist bei mir noch aktuell. Wisst ihr ja schon.  Allerdings nicht diese ausgekuddelten Dinger. Ich mags schon eher enganliegend. Immerhin kann ichs tragen.

Advertisements
Kategorien: Xanni's Frageecke | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „Dessous oder Jogginganzug?

  1. Jeans, Pulli oder mal ganz normaler Jogger sind ok, je knapper desto besser 🙂 (gilt auch für meine Süße) und im Sommer auch mal gerne in Pants und Co.

  2. Wenn es sich irgendwie einrichten lässt (warm genug, keine Erregung öffentlichen Ärgernisses bei Mitbewohnern), dann einfach nur Boxershorts!

    Ansonsten bin ich nicht so der Umziehtyp. Ich lasse die Klamotten an, mit denen ich mich auch auf der Straße blicken lasse.

  3. ich bin im gegensatz zu Schkapphut der totale Umziehtyp. Kaum daheim, erstmal raus aus der Jeans und dem Pulli und rein in die gemütliche Jogginshose und den gemütlichen Pulli für daheim. Also jetzt im Winter halt.

    Im Sommer gibts dann stattdessen eben ne kurze Hose und ein T-Shirt. Aber muss so richtig gemütlich sein – und ist dann auch nur das Zeugz, was ich daheim anziehe.

    Ich mag nicht in Jeans rumsitzen daheim, das is zu ungemütlich. Und die Pullis/Hemden/Westen von draußen mag ich daheim nicht „vertrandeln“, wie man bei uns so schön sagt.

  4. Moin 😉

    Also Beruflich sind oft Termine angesagt, da sind es Hemden und so, klar, die sind ZuHause für mein damaliges Empfinden overdresst gewesen, es kam die berühmt zitierte Jogginghose und nen T-Shirt.
    Vermutlich werd ich in einer neuen Beziehung mehr auf das Äussere achten als bisher, aber solang ich solo bin geb ich dem „Gemütlichkeitsdrang“ nach 😉

    Traumland

  5. Hawa

    Hm, ich mag es gern sexy und körperbetont. Und das kann ein entsprechendes Modell von Jogging-Hose auch. 😉
    Wobei ich mich auch selten umziehe daheim.
    Ansonsten sehr gerne zuhause ohne BH, was ich mir körperlich durchaus leisten kann. 😉 Darüber dann ein luftiges Shirt, dass die entsprechenden Stellen gut umspielt….ruhig auch mit einem schönen Ausschnitt.
    Und drunter immer schick, nix olles,….

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.