Versteckt euch, die Pokemons kommen

Mein Gott, war das Leben schön. Mein Sohn mit LRS und diese fürchterlichen Karten mit viel Lesestoff waren bei uns tabu.  Zudem wohnen wir auf dem Land, da sind Traktor- und Feuerwehrkarten viel interessanter.

Jetzt geht der kleine Herr in ne Förderklasse für 2 Jahre. In der Stadt! Und was bringen wir aus der Schule mit? Pokemonkarten! Und die Kleine spielt auch schon mit.

Ich hab versucht, mir dieses Durcheinander mehrmals erklären zu lassen. Will ja keine uncoole Mama sein. Aber ich habs aufgegeben. Ich blick nicht durch. Böhmische Dörfer, fremde Welten!

Könnt ihr mir was empfehlen?

Advertisements
Kategorien: Durchgeknallt | 8 Kommentare

Beitragsnavigation

8 Gedanken zu „Versteckt euch, die Pokemons kommen

  1. pinkymaus

    Was willst denn wissen? 🙂

  2. Gute Frage. Alles! Ich brauch auf jeden Fall irgendwas, um halbwegs den Durchblick zu haben.
    Pokemon für Anfänger oder so.

  3. *lol* dieser Ferz. Gabs bei uns noch nicht (zum Glück). Da kamen geistreiche Spiele auf dann – Magic z.B. Das war kompliziert, aber toll. Wahrscheinlich so ähnlich wie Pokemon.

    Ich glaub bei Pokemon musst du Kraft sammeln oder so, um deinen Gegner anzugreifen…. hab ich mal in der Straßenbahn von paar kleinen Jungs nebenan mitgehört 😛

    Finds aber cool, dass du da auch „durchblicken“ willst! Tolle Mama!

  4. moosenrw

    lol, und da wurde sich bei uns über tamagotschis gewundert 🙂 na dann mal viel spass beim kartensammeln und erklären lassen der mehreren hundert verschiedenen charakteren

  5. war da keine anleitung bei? es ist ein kampf-karten-spiel, in dem man mit zusatzkarten die stärke etc. seines pokemons erhöht.
    guck mal bei ebay. mit glück bekommst billig eine anleitung.

  6. @stega:
    Es ist eigentlich grauenvoll. Und ich denke mal, meine Kids können mich da übers Ohr hauen und ich merke es nicht einmal.
    Wenn ich überlege, dass ich diese Namen teilweise nicht mal richtig aussprechen kann, geschweige denn merken. Boahhh!

    @moose:
    Mehrere hundert verschiedene Charaktere? Mach mir keine Angst. Ich hab schon zu tun, dass ich mir 5 dieser Nasen merken kann.

    @wortman:
    Nein, die Jungs tauschen in der Klasse wie die Verrückten. Meiner hatte eine einzige Energiekarte an seiner Pinnwand. Mittlerweile bekommt er von dem eine Karte und der andere hat zwei für den Jungen und noch einer hat auch noch ein paar ihm geschenkt.
    Ich sehe aber, dass du scheinbar ein bisserl Ahnung davon hast.
    Wegen der Anleitung hab ich schon gegoogelt. Hab auch was gefunden. Mhmm. Ist allerdings nicht für „Blondinen“ geschrieben. 😦

  7. blondinen im oder auffen kopf? 😉
    ich hatte vor ewigen jahren mal dieses magic-kartenspiel. und irgendwo fliegt noch ein starterdeck von „rage“ herum.
    ich denke, diese spiele funktionieren alle gleich. man legt karten mit energie etc. zu der hauptspielkarte und anhand von punkten etc. werden dann die kämpfe ausgetragen…

  8. jepp – ich glaub auch, dass Magic die gleiche Richtung hat. Wobei das ja vllt noch komplizierter war…. aber so in etwa stimmts. man braucht Kraft und Energie und kann dann den anderen mit seinen Tierchen angreifen, die alle entsprechend Stärken haben… und wer die besseren Tiere hat, der gewinnt dann eben bzw im Kampf derjenige, der das stärkere Tier ausspielt.

    Die Namen könnte ich mir auch nie merken – wer sich die ausgesucht hat, der gehört gesschlagen 😉

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.